Radebeul TV

Dienstag, der 20. Juni 2017

Herzlich willkommen bei Radebeuls einzigem Sender. Schön, daß Sie wieder hier sind! Die Ausgabe des aktuellen Wochenmagazins von radebeul-tv können Sie hier jederzeit ansehen. Wir zeigen Ihnen das Neueste aus Radebeul und Moritzburg, aus Politik und Wirtschaft, Kultur und Sport, bunt und abwechslungsreich wie die Stadt, in der wir leben.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen. Mit dem Fernsehsender radebeul-tv bieten wir Kabelkunden mit regionalen Programminhalten einen besonderen Service. Alle, die uns nicht über unser Kabelnetz von wirsNET Kabeldienstleistungen UG empfangen können, bieten wir hier die Möglichkeit, einen Teil unserer Sendungen und Beiträge via Internet zu sehen.

Kriminalität in Radebeul

Einbruch, Vandalismus, aggressives Betteln – um all das ging es bei einer bis zum letzten Platz besetzten Podiumsdiskussion am 2. Juni 2017 in den Landesbühnen Sachsen. Wieviel Einbrüche gab es in Radebeul? Was tut die Polizei? Was der Staat? Was kann man selbst tun? Was ist aus der „Lauchs“-Story geworden? All diesen Fragen stellte sich Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, Oberbürgermeister Bert Wendsche, Polizeichef Hanjo Protze und Dr. Jens Baumann vom Verein für Denkmalpflege und neues bauen Radebeul e.v. Für alle, die keinen Platz mehr fanden, haben wir die Veranstaltung aufgezeichnet.

Heute Kindertag in Altkö und im Apothekerpark

Kindertagsfest am 1. Juni von 15 bis 18 Uhr in Altkötzschenbroda auf dem Dorfanger und im Familienzentrum in Radebeul-West im Apothekerpark

Am 1. Juni sind alle Kinder und Junggebliebenen herzlich ab 15 Uhr zum Kindertagsfest in Altkötzschenbroda und Radebeul-West eingeladen.
Weltraumstation, Bastelwerkstatt, Schminksalon, Ponyreiten, Wissens- und Geschicklichkeitstests animieren auf dem Dorfanger und im Familienzentrum zum Mitmachen. Monsterbrausebar, Stockbrotbäckerei und Familiencafè stillen Hunger und Durst. Die Theaterratte mit der großen Klappe „Ursula von Rätin“ wird um 15, 16 und 17 Uhr ihre großen Bühnenauftritte haben. Wer Lust dazu hat kann das Melken üben, Wimpel bemalen oder T-Shirts gestalten.
Erstmals ist der Apothekerpark, welcher in Radebeul-West die Harmoniestraße und Hermann-Ilgen-Straße auf schöne Weise verbindet, als neuer Veranstaltungsort zum Kindertag mit einbezogen. Hier bieten der Spielebus „Radebulli“ und die mobile Erfinderzentrale „Lötzinn statt Blödsinn“ Anregungen verschiedenster Art. Kinder können ihre eigenen Instrumente und kleine Roboter-Superhelden bauen. Zwischen Sträuchern und Blumenbeeten erklingen traditionelle Kinderlieder, aber auch Songs aus Afrika. Eine Trommel-Mitmach-Tour führt auf verschlungenen Pfaden durch die Parkanlage. Der „Reggaehase Boooo“ wird um 16.30 Uhr als Puppenspiel zu erleben sein. Die nahe gelegenen Eisdielen haben sich an diesem Tage auf süße Kinderwünsche eingestellt.
Alle Stationen lassen sich bequem zu Fuß erreichen. Zusätzlich verkehrt zwischen 15 und 17 Uhr ein kleiner Oldtimerbus.
Zum Tagesausklang findet um 18 Uhr im Bürgertreff eine Ausstellungseröffnung unter dem Motto „9 von 30 Radebeuler Kasperiaden“ mit anschließender Figurentheateraufführung statt.

Neu: Erstmals wird der Apothekerpark am Kindertag als Veranstaltungsort mit einbezogen. Es soll getestet werden, welche Potenziale dieser kleine Stadtpark als Veranstaltungsort bietet.

– Oldtimerbus 15-17 Zwischen den Stationen
– Milos Tschubenko Kinderlieder und Improvisationen am Klavier 15-18 Uhr
– Ezè Wentoin Afrikanische Songs 15-18 Uhr
– Alwin Weber Lötzinn statt Blödsinn 15-18 Uhr
– Björn Reinemer Kindertrommeln 15-18 Uhr
– Katja Sesterhenn Hase Boooo 16.30 Uhr
– Robert Radebulli 15-18 Uhr
Bürgertreff
– Karl Uwe Baum Eröffnung Ausstellung 18 Uhr
– Puppenbühne Herbst und Wuckasch
– Die 3 kleinen Schweinchen und der Wolf 19 Uhr

Achtung: Weitere Infos zum Programm in Altkötzschenbroda und im Familienzentrum bitte erfragen