Alle Beiträge von Stephan Liebich

MuNo-Productions eröffnet sein Studio

Das sind Muyi Chen und Norbert Kegel. Seit 5 Jahren ein Paar. Seit Kindesbeinen an Tänzer. Und was für welche.
Absolute Profis. Viele Jahre tanzten und choreografierten sie unter anderem gemeinsam an den Landesbühnen. Nun haben Sie auf der Meißner Straße 9, auf dem Gelände des Autohauses Kuntzsch, ihre eigene Tanzschule aufgemacht. Wir haben die beiden besucht.
Nun haben Muyi und Norbert ihr eigenes Studio eröffnet. Im MuNo-DanceStudio gibt es Kurse im klassischen Tanz, Tanz-Fitness und Tai Chi – die Kunst des fernöstlichen Schattenboxens.
Am Samstag den 13.Mai 2017 sind die Redebeuler ab 13 Uhr eingeladen, das Studio zu besichtigen. Ab 16 Uhr zeigen die beiden Proben ihres Könnens. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie gebeten werden, Ihre Schuhe auszuziehen. Der Tanzboden ist nagelneu und soll es noch eine Weile bleiben.

Freitag Abend, Burkhard Zscheischler in der Weinstube Naundorf

“Heiliger Bürokratius” – aus den Memoiren eines Verwaltungsangestellten, so heißt es am Freitagabend den 28. April, ab 19 Uhr in der Weinstube am Naundorfer Dorfanger. Dort erleben Sie eine Lesung von und mit – ja, unverkennbar, diese Ähnlichkeit. Seit 25 Jahren bin ich im Dienst des Freistaats Sachsen, unter anderem als Pressesprecher zweier Ministerien. Da ist so manch Un-Gereimtes aus meiner Feder geflossen. Daraus und aus anderen Dingen lese ich vor. Gemeinsam mit den Betreibern der Naundorfer Weinstube Manja Handrack und Heiko Liebig würde ich mich über Ihren Besuch freuen.