Kochsternstunden bei LENZ Deli & Café, August-Bebel-Straße 26 in Radebeul

Dass Essen und Trinken auch eine Kunstform sein kann, das wollen die Kochsternstunden beweisen, die mittlerweile in die neunte Runde gehen. Mit einem ausgiebigen Pressefrühstück und einer Eröffnungsveranstaltung auf Schloss Proschwitz wurden sie vor wenigen Tagen eingeläutet. 35 Restaurants aus Dresden und dem Umland stellen sich der Challenge, wie man zu Wettbewerb auf neuhochdeutsch sagt. Bis zum 9. April stellen die Köche sich einem gestrengen Urteil der „Testesser“. Für den Erfinder Clemens Lutz und den Schirmherrn, Georg Prinz zur Lippe, auch ein Ansporn, wegzukommen von Convenience und aufgewärmtem Bofrost-Essen hin zu einer feineren Küche.
Heute haben wir besucht und bei der Zubereitung zugesehen:

LENZ Deli & Café
August-Bebel-Straße 26
01445 Radebeul
www.lenz-deli.cafe

Sächsische Ehrenamtskarte in Radebeul

Seit dieser Woche gibt es für alle Ehrenamtlichen die sogenannte Ehrenamtskarte. Beziehen kann man diese über die Familieninitiative auf dem Anger in Altkötzschenbroda. Bei deren Chef Mathias Abraham und der Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses Andrea Mönkhoff habe ich mal nachgefragt:
#Interview
Mit der Karte erhalten die Ehrenamtlichen Rabatte von bis zu 50 Prozent. Herausgegeben wird diese vom Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, sozusagen als Dankeschön für das Engagement der vielen Ehrenamtlichen im Freistaat Sachsen. Weitere Informationen finden Sie auf der eingeblendeten Webseite.

www.ehrenamt.sachsen.de